Puppe aus Taschentuch basteln

Altersgruppe: 3 – 6 Jahre

Was ihr dazu benötigt:
Stofftaschentuch
Filzstifte
Gummiringerl

Nehmt ein Stofftaschentuch und macht in der ecke einen dicken Knote. Diesen stülpt ihr dann über euren Zeigefinger – hier entsteht später das Gesicht. Mit zwei Gummiringerl könnt ihr jeweils an Daumen und kleinem Finger das Taschentuch befestigen. Somit hat euer Taschentuchpüppchen Hände bekommen. Auf den dicken Knoten zeichnet nun mit Filzstiften ein Gesicht auf. Wer möchte kann noch noch aus Wolle Haare basteln und diese dann mit Klebstoff auf dem Kopf befestigen. Fertig ist die selbstgebastelte Puppe.  

Weitere Geburtstagsspiele

Gartenspiel: Tanz der heiteren Uhr

"Schreite und entgleite" - Viele Mitspieler - Mindestalter: 6 Jahre

Fang den Schlangenschwanz

Alle Kinder stellen sich hintereinander auf. Ein Tuch oder ein langer Schal/Band wird um die Kinder gebunden.

Spass für drinnen: Weird Spoon

Das Besteck muss weg! - ab 4 Mitspieler - Mindestalter: 4 Jahre

Nach oben