Würfelspiel für drinnen: "die höchste Zahl im Becher"

Würfelspiel mit Zeit- und Geschicksdruck - sehr spannnend ! - Mindestalter 6 Jahre - ab 3 Spieler

Man benötigt einen CD-Player und Würfeln sowie Becher in der Anzahl der Mitspieler. 

Als nächstes stellt jeder Mitspieler einen Becher etwa 2 Meter vor sich hin und stellt sich auf die vorher festgelegte Linie. Von dieser Linie aus, muss der Würfel geworfen werden.

Eine Person bedient in der Zwischenzeit den CD Player und lässt einen Song spielen. Sobald dieser Song angehalten wird, muss jeder Mitspieler aufhören zum Würfelwerfen.

Der Mitspieler, der die höchste Würfelzahl im Becher hat, hat gewonnen.

Daher gilt immer die Frage: "Soll ich nochmal werfen? Was wenn ich niedrieger würfel? Was wenn ich nicht in den Becher treffe?"

Sehr schwer und sehr spannend, für drinnen.

 


Weitere Bücher aus dieser Kategorie

Würfelspiel: Pechfresser

Dieses einfache aber sehr unterhaltsame Spiel, eignet sich gut für drinnen. - Ab 3 Spieler - Mindestalter: 5 Jahre

Finde den Mörder

Ein Klassiker - Für viele Spieler (5 + ) - Mindestalter: 7 Jahre

Fang den Schlangenschwanz

Alle Kinder stellen sich hintereinander auf. Ein Tuch oder ein langer Schal/Band wird um die Kinder gebunden.

Nach oben