Die Geburtstagskerze

Und als der schwere Wind nichts hält,
soll eine Felswand die Kerze schützen.
Und wenn der größte Hagel fällt,
erscheint ein Dach mit Eisenstützen.
Und wenn die Flut will überspülen,
das Geburtstagskerzchen überlebt,
denn man kann jenes Beben fühlen,
das ein Schiff aus dem Boden hebt.

So gesegnet soll auch
deine Geburtstagskerze sein.

 

 

Nächstes Geburtstagsgedicht: die Geschenksidee

Lyrik - Reimform

Das Gedicht "Geburtstagskerze" besteht aus vier Reimen (Paaren)
jeweils von Typ Endreim und Kreuzreim.