Das Geburtstagsgedicht

In geheimnisvollen Geschichten,
sind wir Abende durch gewandert.
In Märchenwäldern voll von Feen,
und Meerjungfrauen im Meer und Seen,
im Schokoladenland wo die gute Süße in der Luft,
und wohl bekannt, dass man beste Grüße Dir ruft
aus einem verborgenen Tal,
wo ein Mann den Turm bis zum Mond rauf baut,
einer unserer Freunde, der auch zu Dir heut schaut
wie Du ein Jahr weiter gegangen bist im Leben,
soll’s Dir viele fröhliche Stunden geben.

Alles Gute zum Geburtstag

 

 

Weiteres Geburtstagsgedicht: die Geburtstagstorte

Lyrik - Reimform

Auch "das Geburtstagsgedicht" besteht aus vier Endreimen, im Gegensatz zu dem Gedicht "die Geburtstagskerze" treten diese Endreime nicht in Form des Kreuzreimes auf.